Seehofer will weitere Zensur – update

Oh ja, der Seehofer will die demokratische Transparenz weiter einschränken. Yay. Das wird wohl doch der zur Demokratur.

Weil es gerade so schön passt, hier noch ein Artikel passend zum Thema: Als wäre nichts gewesen @ Sueddeutsche.de. Ich verstehe schon den Ansatz sehr gut, warum man Betriebe, die in der Finanzkrise leider auch unverschuldet pleite gegangen sind, nicht hätte retten sollen. Der Markt funktioniert besser, wenn er sich selbst reguliert. Leider wird das nicht nur durch Finanzhilfen umgangen, sondern auch durch „Freunde“ in der Politik usw.. Deswegen hätte auch ein Verzicht auf Finanzhilfen wohl nicht alle maroden Unternehmen erwischt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: