Alles Gute kommt von Oben?

Ich sitze gerade im Garten und Arbeite an der WikiStudie. Ohne Rücksicht auf meine akademische Tätigkeit, wollte mir die Natur etwas zeigen. Ja, ich weiß jetzt, auch Nagetiere kommen in den Himmel. Bis sie fallen. Quiiiek, quiieek, quuööörrrght, qiiieeeewwiietiwiieeek mit dieser allgemein bekannten Grußformel kündigte sich gerade eine Gabelweihe (Rotmilan) an, bevor sieüber meinen völlig entsetzten kreiste. Während meinen Katzen nicht mal mehr einfiel sich vor Ratlosigkeit zu putzen (Katzen denken normalerweise, wenn sie beschäftigt aussehen, sieht man die großen Fragezeichen in ihren Augen nicht).

Die Gabelweihe oder besser ihr Kreischen wurde aber noch von dem Quieken einer Maus, die sie in den Fängen hielt,übertönt. Spätestens als meine Katzen auch das bemerkten setzten ihre Gehirne zeitweise aus und verloren die Kontrolleüber ihre Unterkiefer. Während ihre Augen ratlos hin und her schnellten, klapperten ihre Unterkiefer im Takt. Ihre zarten Nervenkostüme sollten ein weiteres mal auf die Probe gestellt werden.

Als ich die Katzen im Blick hatte, hörte ich ein leises „Fffssffump!“. Der anscheinend angetrunkene oder einfach tollpatschige Vogel hat beim Kreisen seine Beute verloren. Die enorme Druckwelle des Aufschlags warf die Katzen zurück, bis ins Haus hinein, wo sie sich mit meinem kränklichen „Miioooww“ verschanzten. Gut – vielleicht war es keine Druckwelle und meine Katzen sind einfach nur feige.

Während der Vogel seine Beute nach einem gekonnten Sturzflug ein zweites mal Ergriff und von dannen flog, bemerkte ich, dass Mäuse selten aussehen wie eine Presswurst mit Stummelbeinchen. Nein diese Gabelweihe hatte ein Meerschweinchen erbeutet. Irgendwo in irgendeinem Freigehege ist jetzt ein leerer Platz und ein Vater versucht der kleinen Lisa jetzt zu erklären, warum Knöpfchen weggelaufen ist.

Aua.

2 Kommentare

  1. Schön zu hören, dass es der alten Gabelweihe (oder ihren Ur-Enkeln?) immer noch so gut geht … .

  2. Ja die gute.. an Essen mangelt es ihr wohl nicht…

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: