Verschwörungstheorie, anyone?

„Ja ne, ist schon klar.. sicher das.“ Ungefähr das waren gerade meine Gedanken als ich diesen Spiegel Artikel gelesen habe. Rein zufällig sind eventuell belastende Akten gelöscht worden. Durch einen Hardwaredefekt. Eine Wiederherstellung klappte natürlich nicht. Ihr glaubt gar nicht, was man alles wiederherstellen kann. Das ist schon gruselig. Gut, vielleicht könnte man ja mit zukünftiger Technologie die Daten wiederherstellen. Aber nein das geht auch nicht, denn die defekten Datenträger wurden nach Bundeswehr vorschrift komplett zerstört.

Wie praktisch…

.: MC Front a Lot – Secrets of the Future :.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: