Werbung in eigener Sache

Huhu,

ich schreibe ja jetzt seit ein Paar Wochen für Onlineweltens Warhammer Page. Auf der RPC damals, wurde ich ganz einfach geklaut und habe seitdem keinen eigenen Willen mehr. Meine neue Kolumne ist fertig, und vorsicht: Es geht um PC Spiele.

Ich linke gleich auch mal die alten 😉

Kolumne Nr. 3: Betawahnsinn
Kolumne Nr. 2: Persönliche Evolution
Kolumne Nr. 1: Treffen der Generationen

Vielleicht gefällts ja, ichübe noch.

 .: Maximum the Hormone – Zetsubo Billy :.

2 Kommentare

  1. Schön geschrieben. Ich persönlich finde es gut, dass ein Hersteller endlich mal hart durchgreift. All die „Betatester“ die sich einen Key schnappen, loszocken, sich aufregen dass sie ihre Beta Charaktere am Ende der Beta nicht behalten dürfen, versuchen, die Devs umzustimmen, ihre Charaktere doch behalten zu dürfen,über Charakter Wipes während der Beta jammern etc. scheinen offensichtlich zu vergessen, dass sie bei ihrer Bewerbung als Tester explizit zugestimmt haben, aktiv zu versuchen, das kommende Spiel zu verbessern und auf bestehende Missstände aufmerksam zu machen. Weiter so, GOA 🙂

  2. Ja ist wieder etwas mehr Back to the Roots testing und nicht „wir sehen gut aus, wie kriegen keys“ yay progaming.

    Viele Gilden wollens ich sogar sponsoren lassen.. wofür aber?

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: