Wochenrückblick

Huhu,
ich kam nicht mehr richtig zum schreiben, weil ich meinen Tag mit Uni und Spielen verbracht habe, um das Fehlen von Larissa zuüberdecken. Jetzt bin ich müde und faul, drum schreibe ich hier einen kleinen Kurzrückblick.
Die Uniarbeit läuft gut, bin fast fertig. Referatspartner ist verschwunden und meldet sich nicht mehr, die Zeit läuft ab. Bis jetzt Routine.
Dann die Schlagzeile der Woche ist die hier. Schlagzeile auf N24.de. Das zum Thema Karrikaturen, Gleichberechtigung und Liberalität.

Und an ganz großes wow geht an das Spiel Elder Scrolls: Oblivion. Der vierte Teil der Serie ist von mir uneingeschrenkt empfehlenswert, wenn man Rollenspiele mag. Man ist frei, hat viele Möglichkeiten, die Story & Grafik ist wunderschön… es ist gar nicht zu beschreiben. Für mich ist es das beste Rollenspiel seid Baldurs Gate 1.

.: Evanescence – Imaginary :.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: