Land in Sicht!

Also bevor dieses Jahr zu Ende geht, wollte ich allen ein frohes neues Jahr wünschen. Ich hoffe, ihr hattet schöne Weihnachten, meine sind jetzt endlich vorbei. Es steht zwar noch ein Treffen bei meinem Vater an, aber sonst ist Ende. Zum Glück. Ich hatte einen wirklich wundervollen Heiligabend, aber der ganze Streß spontan aufkommender Familienverpflichtungen ist jedes Jahr wieder verrückt.
So das Jahr hat also sein Ende gefunden. Wie war dieses Jahr? Bei mir war es ruhig und anstrengend. Ja das geht, es passierte immer das gleiche und ging schnell vorrüber. Ehrlich gesagt ist aber mein Silvester vollkommen mies. Wie sonst könnte ich euch wohl nun Beiträge schreiben? Keiner meiner Freunde feiert heute im 100km Umkreis, meine Freundin hat Winterschlaf und will sich nicht nach draussen bewegen und im Einkaufswagen haben wir Böller gegen Portwein getauscht. Das ist echt deprimierend. Meine Freundin, die mir ein wunderschönes Weihnachten bescherte, sitzt nun etwas maulend auf der Couch, ich hier am PC, obwohl ich lieber Pizza machen würde, aber alleine macht das keinen Spaß. Selbst dieser Beitrag istöde. Er spiegelt genau meine Stimmung wieder, zum Freuen zu traurig, zum Sarkasmus zu faul und für einen ordentlichen Satzbau zu angetrunken.
Johoo, johoo a pirate’s life for me! Diese Worte haben mir das Jahr gerettet, als ich vor ein paar Wochen den Fluch der Karribik 2 Trailer gesehen habe. Ich glaub, ich schnapp mir eine Axt und gehe durch die Nachbarschaft. Johoo, johoo.. (An das BKA, Herrn Stoiber und Herrn Schilli: Diese letzte Aussage traf nicht ich, sondern mein guter Freund Sarkasmus. Er sitzt immer neben mir und nimmt mir ab und zu die Worte aus dem Mund und verdreht sie. Wenn in der Gegend von Garbsen heute irgendwelche Axtmorde geschehe, stelle ich mich für eine Zeugenbeschreibung zur Verfügung.)
Nun, was mache ich jetzt? Ich glaube ich nehme mir noch einen Tequilla und gucke, ob ich meine Freundin wieder aufheitern kann.
Das einzige Problem dabei ist nur, wieüberzeuge ich Sarkasmus und Stolz kurz draussen spielen zu gehen?

.: Bullet for my Vallentine – 4 Words :.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: